hallo, ich habe win office pro 5.1 und kann trotz interneteinrichtung keine dokumente per mail senden.
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

  • Haben Sie die eMail-Einstellungen in WinOffice pro 5.x korrekt vorgenommen?
    Falls Sie T-Online verwenden lesen Sie bitte am Ende des Newsletters:
    http://www.winofficepro5.de/Newsletter-02-2014.html
  • Haben Sie in einer möglichen Firewall WinOffice pro 5.x erlaubt auf das Internet zuzugreifen?
  • Was genau passiert, wenn Sie versuchen die eMails zu versenden.
    Wird ein Fehler angezeigt?

Viele Grüße, Arnold Spatz

Hallo Herr Spatz,
ich habe das gleiche Problem mit dem EMail-Versand.
Der Provider ist T-Online, neue Verschlüsselung ab 01.04.2014. Leider habe ich auf den Newsletter-Link keinen Zugriff.
Können Sie mir weiterhelfen?
Herzliche Grüße
Dirk Mamat

sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe nunmehr die neueste Version erworben und  installiert. 
Leider habe ich auch weiterhin Probleme mit dem Versand von E-Mails. Manchmal funktioniert es, manchmal stürzt das Programm ab. Die Firewall ist freigeschaltet. Ich habe folgende Einstellungen vorgenommen:

  • Postausgangsserver (SMTP): securesmtp.t-online.de
  • Port: 587
  • Kontoname: "Ihr Kontoname"
  • Kennwort: "Ihr Kennwort"
  • Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL): Häkchen
  • Server erfordert Authentifizierung über Pop3: kein Häkchen

Wer kann weiterhelfen bzw. mit welchen Einstellungen funktioniert ein T-Online E-Mail-Postfach?
Vielen Dank im Voraus!

Sehr geehrter Herr Kröger,
 
versuchen Sie mal den Port 465 :) - der 587er ist bei der Telekom fast ein NoGo, erfahrungsgemäß.
 
Freundliche Grüße
Hans Geschwill

Sehr geehrter Herr Geschwill,
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich habe zwischenzeitlich ein paar Tests gemacht und festgestellt, dass es sich offensichtlich gar nicht um ein Problem des E-Mail-Versandes handelt, sondern vielmehr um ein programminternes Problem, falls man die Vorschau auf die abzusendenden E-Mail wählt.
Wenn man beim Verschicken der E-Mail den Befehl "E-Mail-Vorschau vor jedem Versand" deaktiviert, werden die E-Mails offensichtlich ordnungsgemäß verschickt.
Schöne Grüße!
 

Sehr geehrter Herr Kröger,
 
gerne würden wir mal mit Hilfe unseres DEBUG Tools das Problem bei Ihnen aufzeichnen.
Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: http://www.winofficepro5.de/support
 
Vielen Dank für Ihre Hilfe,
Arnold Spatz und Team

Hallo Herr Mamat,
 
wir haben den Newsletter - Link geprüft. Funktioniert einwandfrei.
Sie können den Link auch kopieren und dann in einem Browser-Adressfeld einfügen, oder auf unserer Webseite auf Menü "News -> Newsletter - Archiv" wechseln und von dort den entsprechenden Newsletter öffnen.
 
Viele Grüße aus München, Arnold Spatz

Hallo Herr Spatz,
ich habe das gleiche Problem. Ich kann keinen einzigen Newsletter aufrufen, sowohl über den oben angegebene Link als auch über das Hauptmenu [NEWS],[Newsletter Archiv], obwohl ich mich angemeldet habe.
Es kommt immer die Meldung  "Zugriff verweigert", egal welchen Newsletter ich auswähle.
 
Gruß aus dem dauerverregneten Rheinland 
Jürgen Schwadorf

Auch bei mir: "Zugriff verweigert" bei den 2014er Newsletter, obwohl ich angemeldet bin.
Gruß
Harald Valeri

... danke für Ihren Hinweis.
Für angemeldete Webseiten-Benutzer war das entsprechende Zugriffsrecht nicht vergeben. Wir haben diesen Fehler behoben.
 
Viele Grüße aus München, Arnold Spatz

Suche

Benutzeranmeldung