Hallo liebes WinOffice Team,
beim Druck der Mahnung (alle Mahnstufen) ist das Datum des Mahndrucks rechtsbündig ca. 8 cm unterhalb der Oberkante platziert. Dort ist leider auch ein Teil des Briefkopfes aus dem Briefpapier.
Gibt es die Möglichkeit das Datumsfeld zu verschieben, ich habe leider keine Einstellmöglichkeit gefunden. Bin ich blind oder muß das Briefpapier an das Mahnformular angepasst werden.
Herzlichen Dank im Voraus
Georg

Hallo Georg,
Sie können wie folgt einen Druckbericht im Designer ändern:

  • Wählen Sie für eine Rechnung z.B. eine Zahlungserinnerung aus.
  • Klicken Sie im Druckdialog der dann erscheint auf "Erweiterte Einstellungen".
  • Wählen Sie "Neu als Kopie".
  • Geben Sie dem neuen Druckbericht einen aussagekräftigen Namen.
  • Jetzt wird der Druckbericht im Designer geöffnet und Sie können Ihre Anpassungen vornehmen.
  • Schließen Sie danach den Designer und wählen links unten im Druckdialog die Schaltfläche "als Standard setzen".

Viele Grüße aus München,
Arnold Spatz und Team

Hallo Herr Spatz,
 
herzlichen Dank, natürlich, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :)
Hat wunderbar funktioniert.
 
Viele Grüße
Georg

Suche

Benutzeranmeldung