Hallo,
auf einem PC wurde Win Office V4.9.204 genutzt. Dieser PC hat sich leider vor kurzem verabschiedet, sprich HDD crash. Natürlich gibt es nur eine Datensicherung, die von 2012 ist. Deswegen haben wir versucht mit viel Mühe die Daten von C:\WINOFFICE wiederherzustellen bzw. wiederherstellen zu lassen. Doch leider kann die Datenbank im Programm nicht geöffnet werden. Unter Access funktioniert es leider auch nicht.
Hier die Datenbanken:
W04DAT.LW
W04DAT.001
W04DAT.002
W04DAT.003
W04DAT.004
Ich bin von ausgegangen, dass die .LW die aktuellste ist und die mit dem Zahlen Sicherungen sind richtig?
Was könnte man noch machen?

Hallo,
 
ja das ist korrekt. Die Datei "Wo4dat.lw" ist die aktuelle Datendatei von WinOffice pro 4.x.
Die anderen Dateien sind Sicherungen, die bei der Installation eines Updates als "Sicherheitsdatei" erzeugt worden sind.
Sie können uns mal die Datendatei "Wo4dat.lw" zusenden, dann überprüfen wir die Datei.
 
Viele Grüße aus München, Arnold Spatz

Hallo Herr Spatz,
ich habe die Datei an 'info@interkit.de' geschickt.
Gruß

Suche

Benutzeranmeldung