Hallo, ich habe WinOffice pro5.2. Ich schreibe in die Auftragsbestätigung die BestellNr. Sie erscheint aber nicht im Druck?
Im Lieferschein und Rechnung ist sie wieder da. Dank für die Anwort im voraus. VG. Wolfgang

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
sehr wahrscheinlich verwenden Sie einen Druckbericht, der in einer Vorgängerversion von WinOffice angepasst wurde und der noch keinen BestellNr - Ausdruck hatte.
 
Bitte gehen Sie wie folgt vor, um einen neuen Druckbericht auf der Grundlage des von uns mitgelieferten Standardberichtes anzulegen:

  1. Öffnen Sie eine Rechnung.
  2. Klicken Sie auf die "Drucken" Schaltfläche.
  3. Klicken Sie auf "Einstellungen" und notieren Sie die Änderungen, die Sie in dem Druckbericht gemacht hatten.
  4. Schließen Sie das "Einstellungen" Fenster und klicken auf "Erweiterte Einstellungen...".
  5. Löschen Sie den Druckbericht.
  6. Wählen Sie den von uns mitgelieferten "Standardbericht" aus.
  7. Klicken Sie auf "Einstellungen" und geben die unter 3. notierten Änderungen ein.
  8. Schließen Sie das "Einstellungen" Fenster.
  9. Klicken Sie auf die "als Standard setzen" Schaltfläche.

Viele Grüße aus München,
Arnold Spatz und Team
 
 
 

Suche

Benutzeranmeldung