Änderungen bzw. Ergänzungen in der Version 5.026

  • Falls in den Grundeinstellungen für Aufträge bei dem Detailtyp eine andere Einstellung als "Artikel", bzw. "Alternativ-Artikel" gewählt wurde, konnte es im Auftrag zu Berechnungsproblemen bei "Freien-Artikeln" kommen.
  • Bei "Bezug auf" von einem Lieferschein aus werden brutto und netto Vorgänge angezeigt.
  • Bei "Aus Auftrag einlesen" werden brutto und netto Vorgänge angezeigt.
  • Es konnte vorkommen, daß bei dem anlegen einer neuen Adresse aus dem Adresssuchfenster ein Fehler ausgelöst wurde.
  • Bei dem umsortieren von Artikeln im Auftrag konnte es unter bestimmten Umständen zu einem Fehler kommen.
  • Bei dem löschen von Artikeln im Auftrag konnte es unter bestimmten Umständen zu einem Fehler kommen.
  • Bei dem Einlesen von Lieferscheinen für eine Sammelrechnung konnte es unter bestimmten Umständen zu einem Fehler kommen.
  • Umlaute in EMails wurden unter Umständen nicht übertragen.
  • In Druckberichten, bei denen ausser der Schriftart keine weiteren Einstellungen im Einstellungen Fenster möglich sind haben nach der Änderung der Schriftart einen Fehler ausgelöst.
  • In der Schnellsuche kann jetzt mit einem "|" Zeichen zwischen zwei Suchbegriffen eine "Oder" Suche ausgeführt werden. (Näheres dazu im Blog). 
  • Bei dem bearbeiten von Adressen wird bei dem speichern geprüft, ob schon ein Adressdatensatz mit der gleichen "Nummer" existiert.
  • Bei dem bearbeiten eines Artikels wird bei dem speichern geprüft, ob schon ein Adressdatensatz mit der gleichen "Nummer" existiert.
  • Bei einer Rechnung mit einem Artikel mit z.B. 19% MWSt und einem Artikel ohne Preis mit 0% MWSt und Skonto wurde der MWSt - Auswertungskasten nicht korrekt gefüllt.
  • Falls in einer Adresse kein Länderkürzel eingegeben wurde, dann wurde die PLZ und der Ort in der Empfängeradresse nicht mit ausgedruckt.

Suche

Benutzeranmeldung