Gehen Sie wie folgt vor, um in einem Druckbericht das Logo und die Fußzeilen auszublenden, auch wenn Sie das Logo bzw. die Fußzeilen in anderen Druckberichten verwenden wollen:

  1. Erstellen Sie sich einen neuen Druckbericht.
  2. Öffnen Sie den Druckbericht im Designer.
  3. Klicken Sie im Designer auf Menü "Projekt -> Benutzer-Variablen...".
  4. Klicken  Sie in dem Benutzer-Variablen Fenster auf die Neu Schaltfläche.
    (Dies ist die Schaltläche rechts oben im Benutzer-Variablen Fenster mit dem gelben Stern).
  5. Tragen Sie für die Bezeichnung der neuen Variablen den Namen "Ebene_Kopf_Sichtbar" ein.
  6. Diese Variable existiert schon (Die Variable ist im Briefpapier eingebaut. Mit der erneuten Anlage dieser Variable in Ihrem speziellen Bericht können Sie die Variable neu definieren und ihr einen festen Wert geben), daher kommt jetzt die Nachfrage "Diese Variable existiert schon in einem Projektbaustein. Wollen Sie die Variable des Bausteins überschreiben?".
  7. Klicken Sie auf "OK".
  8. Jetzt wird die Variable neu angelegt. Geben Sie der Variable jetzt anstelle des Wertes "True" den Wert "False" (ohne Hochkomma). Dieser Wert bedeutet falsch und in diesem Zusammenhang, daß die Ebene Kopf nicht mehr sichtbar ist. In der Ebene Kopf liegt das Logo -> bei "False" wird das Logo nicht mehr angezeigt.
  9. Gehen Sie jetzt für die Variable "Ebene_Fuß_Sichtbar" entsprechend der Schritte 4-8 vor.

Suche

Benutzeranmeldung