Benutzeranmeldung

  1. Die Berechnung der Fälligkeit einer Mahnung kann jetzt auf 3 verschiedene Arten erfolgen.
    Die verschiedenen Berechnungsarten können Sie für den jeweiligen Mahnvorgang (Zahlungserinnerung, Erste-Dritte Mahnung) getrennt einstellen. Wechseln Sie dazu über Menü "Buchhaltung -> Erinnerung (Text) bzw. Erste-Dritte Mahnung (Text) in das entsprechende Fenster.
    Beachten Sie bitte, daß falls Sie Änderungen in dem entsprechenden Druckbericht vorgenommen hatten Sie sich einen neuen Druckbericht als Kopie des aktuellen "Standardberichte" erzeugen müssen, damit die neue Funktionalität verfügbar ist.
  2. In den neuen Standardberichten für Aufträge gibt es im Einstellungen Fenster unter der Rubrik "Sonstige Einstellungen" zwei weitere Ankreuzkästchen.
  3. In der Eingangsrechnung gibt es jetzt die Möglichkeit einen Rabatt auch als Betrag einzugeben. In dem Rechnungseingangsbuch werden jetzt auch die Nettoteilbeträge und die gruppierten Nettosummen ausgegeben.
  4. Lesen Sie zu den anderen Neuigkeiten direkt auf der Servicedateiseite.

Viele Grüße,
Arnold Spatz

 

  •