Benutzeranmeldung

In der großen Menge der Änderungen der neuen Servicedatei nur ein einzelner Punkt... aber hier kurz etwas mehr Details zu den Neuerungen im Texteditor in der Korrespondenz:

  1. Wir haben ein größeres aktuelleres Wörterbuch integriert. Dieses wird in bestehende Versionen jedoch nur übernommen, wenn Sie das alte Wörterbuch entfernen. Bei der ersten Nutzung der Rechtschreibkorrektur wird dann das neue Wörterbuch kopiert und benutzt. Eine genaure Beschreibung sollte in Kürze in den FAQs folgen.
     
  2. Sie können nach einmaligem Aktivieren der Rechtschreibprüfung auch mit der rechten Maustaste auf Wörter klicken. Wenn das Wort nicht im Wörterbuch vorliegt, erscheinen Korrekturvorschläge in einem Kontextmenü. Dies funktioniert auch nachdem Sie die Rechtschreibprüfung wieder "deaktiviert" haben.
     
  3. Sie können für die aktuelle Schreibposition Schrift, Schriftgröße und Schriftstil einstellen. Dies ging bisher nur für das Umwandeln von markiertem Text.
     
  4. Sie können im Schrift- und Schriftgrößen-Aufklappmenü mit den Pfeiltasten selektieren. Das Menü bleibt dabei offen, die Änderung wird aber direkt in der Auswahl gezeigt.
     
  5. Sie können in den Voreinstellungsfenstern zu Brief, Email und Fax eine Schrift, Schriftgröße, Schriftstil und Farbe festlegen. Der Editor benutzt diese Einstellung dann für jeden neuen Korrespondenz Vorgang.

 

MfG Ihr WinOffice pro 5 Team,

DotNetter