Benutzeranmeldung

  1. Einstellungsfenster für Druckberichte:

    Das Einstellungsfenster kann aus jedem Druckdialog über die "Einstellungen" Schaltfläche aufgerufen werden.
    Die Darstellung ist jetzt durch eine Gruppierung der einzelnen Felder, bzw. Spalteneinstellmöglichkeiten hoffentlich übersichtlicher.

    Achtung: Falls Sie in einer Version vor der BETA 14 schon Änderungen an einem Druckbericht vorgenommen haben, dann wird der Einstellungsdialog für diese Druckberichte in der alten Form angezeigt.
    Sie können dann über "Erweiterte Einstellungen..." einen zusätzlichen Bereich im Druckdialog öffnen und haben dort die Möglichkeit den alten Druckbericht zu löschen. Wenn Sie danach den Einstellungen Dialog wieder öffnen wird die neue Gruppierung angezeigt.

  2. Darstellung in Forum geändert:

    Die Forumseinträge werden jetzt chronologisch angezeigt.

A.S.
 

Hallo Herr Spatz,
ich habe mich heute abend mal intensiver mit der neuesten Version beschäftigen können.
Das alles gefällt mir sehr gut, nur eine Frage hätte ich noch zu den Druckberichten.

Wir benutzen derzeit in der Version 4.9 verschiedene Druckberichte aus einem ganz einfachen Grund. Da unser Logo farbig ist lässt es sich schlecht faxen. Deshalb haben wir uns einen Bericht für Angebote usw. erstellt, in dem wir unser Logo in s/w implantiert haben.
Wie ich sehe, ist das unter dem neuen Berichtsdesigner nur mit sehr viel Aufwand machbar. Viel einfacher wäre es wenn man in den Fax-Grundeinstellungen ein anderes Logo hinterlegen könnte, als für die restlichen Berichte. Das würde schon ausreichen.

Auch die Fusszeilen sind natürlich nicht das gelbe vom Ei, denn da hat man ja üblicherweise die Firmendaten. Das wirkt, wenn man die Möglichkeit der 4 Fusszeilen ausnutzt sehr "unordentlich". Auch da wird man vermutlich sich alle Berichte extra erstellen müssen, da sie ja nicht mit importiert werden. Das heißt wiederum sehr viel Arbeit. Ich kann Ihnen gerne auch mal unseren Kopfbogen zukommen lassen, damit Sie sehen was ich meine.
Freundliche Grüße aus Limburgerhof
Hans Geschwill, COMData IT-Solutions